Teilverblendete Brücke

Eine Teilverblendung wird meist im sichtbaren Bereich der Front- und vorderen Seitenzähne hergestellt, und stellt dort eine ästhetisch gute Lösung dar. Das Metall der hinteren Seitenzähne bleibt sichtbar.
Eine Teilverblendete Brücke stellt eine ästhetisch ansprechende und gleichzeitig auch wirtschaftlich und funktionell zweckmäßige Versorgung dar.

 

Vorteile sind:

  • im sichtbaren Bereich sehr gute kosmetische Lösung
  • seit Jahren bewährte, haltbare Konstruktion

 

Nachteile sind:

  • sichtbares Metall
  • wie bei allen Brückenkonstruktionen das „opfern" der Pfeilerzähne
  • beim Aufbeisen auf harte Gegenstände bruchgefährdet
  • Reparatur im Munde nur bedingt möglich

Kontakt

Zentrale [06421] 91130 
Fax [06421] 911 314
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  


© 2012 Zahntechnik Hoffmann GmbH | Liebigstraße 11 | 35037 Marburg | Tel.: [06421] 911 30 | Fax: [06421] 911 314 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!