Kombinationstechnik

Die Kombinationsprothese vereint festsitzenden- mit herausnehmbarem Zahnersatz. Auch hier wird die Teilprothese über spezielle Verankerungselemente abgestützt und sicher befestigt. Als Verankerungselemente dienen z.B. Doppelkronen, Geschiebe, Magnete, Stege oder Druckknöpfe. Um diese Teilprothesen im Munde zu befestigen, müssen mindestens die Zähne, welche die Verankerungen tragen, überkront werden.
Verankerungselemente sind außerdem so gut wie nicht sichtbar und stellen daher eine praktische-, funktionelle- und ästhetische Lösung dar.

Kontakt

Zentrale [06421] 91130 
Fax [06421] 911 314
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  


© 2012 Zahntechnik Hoffmann GmbH | Liebigstraße 11 | 35037 Marburg | Tel.: [06421] 911 30 | Fax: [06421] 911 314 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!